Dienstag, Dezember 29, 2009

Schauff 2010


was macht eigentlich die Firma Schauff? Immer noch Tandems wie zum Beispiel das hier gezeigte Modell Joburg mit einer wirklich guten Ausstattung:
Schaltung : Deore/XT
Suntour Impel Kurbelgarnitur
Bereifung: Marathon XR
Bremsen: v+h HS 33 (auf Wunsch Scheibe möglich: Louise Tandemversion mit 203er Scheiben)
optional: SON-Dynamo
Tubus-Gepäckträger
Der Alurahmen hat die Größe 51/45cm und eine Cro-mo Gabel mit 1,5" gehört mit dazu.

Samstag, Dezember 19, 2009

Cannondale 2010


Das MTB kommt mit einer Deore-Ausstattung mit XT-Schaltwerk, DT-Hinterradnabe und Deore VR-Nabe. Laut Cannondales Homepage hat sich die Rahmengeometrie geändert - kürzeres Oberrohr und längeres Steuerrohr für eine aufrechtere Sitzposition.
Das Touren-Modell unterscheidet sich vom MTB durch Straßenbereifung, Schutzbleche, Beleuchtung und Gepäckträger von Tubus.

Cannondale 2010

Cannondale bietet 2010 wieder ein MTB, ein Touring und ein Road-Tandem an. Alle drei mit Alurahmen, Scheibenbremsaufnahmen an Rahmen und Gabel. Das Road (hier im Bild) kommt mit einer mech. Scheibenbremse von Avid, Shimano 105er Ausstattung und White-Industries-Naben.

Samstag, Dezember 05, 2009

Kidz-Tandem jetzt auch als Triplet


2 Kinder können auf diesem neuen Modell mitfahren. Die lenkende Person sitzt hinten, damit haben die Kids freie Sicht. Pro Kindersitzplatz max. 50Kg Gewicht. Da es von der Firma auch einen Transportkorb gibt, der einen der Kinderplätze ersetzen kann, kann Mensch auch mit Hund und Kind unterwegs sein. Die Lenker der Kinderplätze sind starr, also eigentlich eher "Festhalter" als "Lenker". Gesteuert wird das Fahrzeug mittels eines Gestänges vom hinteren Sitzplatz aus.

Neuerungen Periscope

Die Modelle Periscope Scout und Periscope Torpedo erhalten im nächsten Jahr ein stärker dimensioniertes Steuerrohr (1,5") und die VR-Bremse wird standardmäßig eine Scheibenbremse sein. V-Brake am Vorderrad auf Wunsch weiterhin erhältlich.

Renntandems Co-motion

Die Renntandems von Co-motion erhalten im neuen Jahr neue Lenker und Vorbauten von "Profile" mit einem schicken und aerodynamischen Design und - natürlich- geringstem Gewicht.
Weiter gibt es die Möglichkeit, die ohnehin schon sehr leichten Rolf Systemlaufräder (1885 g pro Paar) durch die noch leichteren Systemlaufräder von Topolino zu ersetzen. Carbonspeichen. 1520g wiegt ein Paar solcher Laufräder. Nur im Tandem erhältlich oder direkt bei Topolino.

Performance Paket

Im nächsten Jahr bietet Co-motion bei drei Modellen ein Paket mit Leichtbauteilen an. Das Paket beinhaltet:
  1. Rolf Systemlaufräder: statt der herkömmlichen Speichenlaufräder werden die sehr leichten und stabile Tandemlaufräder der Fa. Rolf verbaut.
  2. die Synchronisationskette zwischen Captain und Stoker (vorderer und hinterer Fahrer) wird durch einen Carbon-Zahnriemen ersetzt. Vorteil: schmutzfrei, leichter, langlebiger
  3. Carbongabel: WoundUp duo Carbon-Gabel mit Scheibenbremsaufnahme. Verringert das Gewicht und sieht sehr gut aus.
Insgesamt spart das Paket 1,2 Kilogramm an Gewicht und sieht sehr elegant aus.
Erhältlich für folgende Modelle: Speedster, Roadster, Periscope Torpedo.

Mittwoch, Dezember 02, 2009

Mocha Co-motion

Das Mocha von Co-motion gibt es ab dem Modelljahr 2010 auch in einer Version mit geradem Lenker statt Rennlenker. Dadurch wird das Tandem ein gutes Stück preiswerter und interessant für Leute, die eh lieber gerade Lenker fahren. Ein MTB für dicke Reifen und Trails wird es damit noch nicht, aber es verträgt Reifenbreiten bis 47mm und kann auf den meisten Forst oder Feldwegen gefahren werden. Ein gelungenes Reise- oder Tourentandem mit geringem Gewicht und agilem Fahrverhalten.
Bei uns im Laden nach Weihnachten vermutlich zu sehen und zu fahren. Wenns dann schon geliefert ist.