Donnerstag, Januar 30, 2014

Butterfly Pedalpower

Die Zusatzteile zur Verbesserung der Butterfly-Rahmen scheinen fertig zu sein. Wir hoffen, in den nächsten Tagen die von uns bestellten Exemplare geliefert zu bekommen und dann mit der Nachrüstung beginnen zu können. Bzw. die Bauteile mit Anleitung an unsere Kunden verschicken zu können.

Zitat aus dem Anschreiben von Pedalpower:

"Wir haben nun endlich die Nachrüstteile für ihr Pedalpower Butterfly Tandem zur Verfügung.
Damit wird der vordere Hauptrahmen versteift, um jegliche Risiken eines Rahmenbruches auszuschliessen.
Wie sie wissen, ist in einem Fall eine Schweissnaht gerissen, was einen Rahmenbruch zur Folge hatte. Dabei ist
es zum Glück geblieben, laut Gutachter handelt es sich dabei um einen Produktionsfehler während des
Schweissvorganges, kein grundsätzliches Problem in der Auslegung oder Konstruktion des Rahmens. Um
trotzdem auch in solchen Fällen ihre Sicherheit zu gewährleisten, rüstet Pedalpower zusammen mit den
Händlern alle Rahmen freiwillig und kostenlos nach.

Dazu können sie ihr Tandem zu uns bringen und wir übernehmen die Nachrüstung.
Wir können ihnen das Nachrüstteil aber auch zusenden. Mit etwas handwerklicher Erfahrung ist das auch
für Hobbyschrauber völlig unproblematisch und in 5-10 Minuten erledigt. Bebilderte Anleitung liegt bei.
Bitte geben sie uns kurz Rückmeldung, wie sie verfahren wollen.

Wir entschuldigen uns nochmals für die entstandenen Unannehmlichkeiten sowie den langen Nutzungsausfall
und bedanken uns für ihre Geduld und Mithilfe.

Mit herzlichen Radlergrüssen"

Keine Kommentare: