Dienstag, April 16, 2019

Circe Cycles auch als Triple

Das Helios von Circe Cycles gibt es auch als Familienrad für eine erwachsene Person und zwei Kinder. Umbau von zwei auf drei Sitzplätze ist möglich. Die Konstruktion ist nicht für drei Erwachsene geeignet. Maximales Gesamtgewicht sind 170kg für das ganze Gefährt, davon 60kg für den mittleren Platz und max. 50kg für hinten. 

Mittwoch, April 03, 2019

Spezialradmesse

Die diesjährige Spezialradmesse findet am 27. und 28. April in Germersheim statt. Unser Stand befindet sich in Halle 3. Hoffentlich wird unser neues E-Tandem rechtzeitig geliefert, dann kann es dort bestaunt und getestet werden.

Selbstverständlich bringen wir auch Co-motion und Schauff-Tandems mit.

bis bald


Montag, März 25, 2019

Tandems mieten

Bei uns im Laden kann man Tandems tageweise mieten. Damit lässt sich gut testen, ob Tandemfahren Spaß macht und zur Partnerschaft/Familie passt. Reservierung ist sinnvoll und auch per E-mail möglich.
Wer ein Tandem bei uns mietet und im darauf folgenden halben Jahr ein Tandem kauft, kann den Mietpreis anrechnen lassen. Bestandteil des Mietvertrages ist eine Kaution in Höhe von 500,-€, die bei Abholung bar bezahlt wird und bei Rückgabe des Fahrzeugs wieder ausbezahlt wird.

Als Mietfahrzeuge stehen zur Verfügung:
  • Schauff Tour Rohloff, Disc (bis Fahrergröße ca. 1,90cm)
  • Drössiger MTB ( Rahmen S bis max. 1,80m sinnvoll)
  • Co-motion Periscope (sehr variabel)

Mittwoch, März 20, 2019

Frühlingsanfang

Der Frühling beginnt. Höchste Zeit an die Wartung des Tandems zu denken.
Meine Empfehlung:
  1. Luftdruck und Reifenzustand überprüfen
  2. Kettenverschleiß überprüfen (lassen)
  3. Lagerspiel? einfach mal an Laufrädern und Kurbeln seitlich wackeln. Ist dabei Spiel spürbar, sollte das Lager überprüft, eingestellt, repariert werden
  4. Steuerlager: Vorderradbremse ziehen und das Fahrzeug vor und zurück bewegen. Dabei hält man mit einer Hand den Lenker mit dem Bremshebel und mit der anderen prüft man das Steuerlager. Tritt Spiel auf, sollte das Lager eingestellt werden oder muss ausgetauscht werden
  5. Bremsen: Beläge noch ok? Felgenwandstärke ok (bei Felgenbremsen)? Scheibendicke ok (bei Scheibenbremsen)? Laufen die Bremszüge leicht und knickfrei? Druckpunkt bei hydraulischeń Bremsen ok?
  6. Sattelstützen, Excenter und Vorbau fetten
  7. Lichtanlage: Kabelsitz an den Lampen prüfen, Funktion testen, Einstellung des Scheinwerfers prüfen (Lichtstrahl sollte etwa 5-10m vor dem Fahrzeug auf die Straße treffen)
  8. Ständer, Gepäckträger, Schutzbleche festgeschraubt?
  9. Züge von Schaltung laufen noch leicht? gegebenenfalls fetten oder austauschen.
solcherart vorbereitet kann die Saison beginnen.